BDZV kritisiert tätliche Angriffe auf Journalisten

„Karikaturenpreis der deutschen Zeitungen“ an Thomas Plaßmann/Christiane Pfohlmann und Nel auf den Plätzen

Es sei Besorgnis erregend, dass Journalisten in Deutschland immer öfter während ihrer Arbeit tätlich angegriffen würden, erklärte die Organisatorin des Karikaturenpreises der deutschen Zeitungen, Anja Pasquay, am 25. Januar in Berlin. Anlässlich der Verleihung im Rahmen der Ausstellung „Rückblende 2015“ machte Pasquay deutlich, dass die Zivilgesellschaft sich diese Attacken gegen die Meinungs- und Pressefreiheit nicht bieten lassen dürfe.

1. Preis - Karikatur von Thomas Plaßmann

 

Der „Karikaturenpreis der deutschen Zeitungen“ geht in diesem Jahr an Thomas Plaßmann. Er zeichnet hauptsächlich für die „Frankfurter Rundschau“ und die „Neue Rhein/Neue Ruhr Zeitung“ (Essen). Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung des BDZV wird heute Abend in der Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz in Berlin überreicht. Zum 32. Mal werfen hier Fotografen und Karikaturisten einen Blick auf das vergangene politische Jahr.

2. Preis Karikatur von Christiane Pfohlmann (Cartoonlobby)

3. Preis - Karikatur von NEL (Cartoonlobby)


Alle Informationen zur Ausstellung und der Rückblende 2015 finden Sie hier auf den Seiten des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger !

 

Logo - www.cartoon-journal.de - Portal seit 2002!

Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

# Wer ist Online?

Aktuell sind 315 Gäste und keine Mitglieder online

Journal - Facebook

CARTOONLOBBY - PROJEKTE ARCHIV

IDEEN AUS DER VERGANGENHEIT

Spenden immer gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Museum Imagespot

HAUPTSPONSOR ...

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Zum Seitenanfang