CartoonLobby

DATENSCHUTZ

Die Betreiber dieser Seite nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und handeln entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Webseiten erhoben werden, vertraulich und nur gemäß der Regeln der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

Cartoonlobby-Stiftung unterstützt Initiativen und Protagonisten

Nach langer Vorbereitungsphase und auf Beschluss der Mitglieder des bundesweiten Verbandes Cartoonlobby e.V. wurde am 30.03.2016 in Königs Wusterhausen nahe Berlin die „Stiftung Museen für Humor und Satire“ - kurz „Cartoonlobby-Stiftung“ - gegründet. Es handelt sich dabei um eine Treuhandstiftung (eine nicht-rechtsfähige, unselbständige Stiftung bürgerlichen Rechts in der Verwaltung und Trägerschaft des Vereins „Cartoonlobby e.V.“), die anerkannt gemeinnützig handeln soll.

Der Verein übereignete aus diesem Anlass seine „Sammlung_Museum für Humor und Satire“, sein Archiv und seine Fachbibliothek der Stiftung und überträgt ihr die damit eingegangenen Verpflichtungen. Die Stiftung wird zum alleinigen Verwalter des wertvollen Kulturerbes und steht für dessen Verankerung und Anerkennung in der Gesellschaft. Das Stiftungsvermögen umfasst Sachwerte in Höhe von 105.450 €.

Die Arbeit der Stiftung soll sich vorrangig aus Zustiftungen und Zuwendungen finanzieren.

Für den Stiftungsbeirat haben sich sechs prominente Vertreter der Kulturpolitik und der Gesellschaft Berlins bereiterklärt, das Vorhaben in den ersten zwei Jahren nach Gründung zu begleiten.

Darüber hinaus sind natürlich genrenahe Unterstützer gern gesehen, die ihren guten Namen und vielleicht sogar ihre Sachkompetenz engagiert mit in die Arbeit der Stiftung einbringen.

Ebenso sind Stifter, Spender und Sponsoren willkommen, bei denen die Zielstellungen der Stiftung Interesse geweckt haben und die ihr Geld bei diesem Vorhaben gut angelegt sehen.

Unser Cartoonlobbyist Markus Grolik zeigt hier ein bislang noch wenig genutztes Beispiel für Consulting ... es gibt aber auch viele seriöse Beweggründe für eine Stiftung und in diesem Sinne möchte sich die Cartoonlobby-Stiftung auch sehen:


" ... Stifterinnen und Stifter stiften aus Verantwortungsbewusstsein und wollen der Gesellschaft etwas zurückgeben. Ein weiteres wichtiges Motiv ist das Bedürfnis, etwas zu bewegen. Selbstbezogene Motive spielen eine untergeordnete Rolle.

Stifterinnen und Stifter finden die Rechtsform einer Stiftung attraktiv, weil das gestiftete Vermögen gemeinnützigen Zwecken dauerhaft zugutekommt. Viele möchten etwas Bleibendes schaffen, das über ihr eigenes Leben hinausreicht.

Die Stifter von Treuhandstiftungen mit einem Kapital über 50.000 Euro unterscheiden sich kaum von denen rechtsfähiger Stiftungen bürgerlichen Rechts. Sie wählen die Rechtsform der Treuhandstiftung vor allem, weil sie damit von Verwaltungsaufgaben entlastet werden und der Treuhänder fachliche Expertise einbringt ..."

(Quelle: Stifterstudie 2015 - Bundesverband Deutscher Stiftungen - www.stiftungen.org)


Die "Stiftung Museen für Humor und Satire" hat eine eigene Hompage ... www.cartoonlobby-stiftung.de !

 

FAQ - Häufig gestellte Fragen und die Antworten

Wir haben die erfahrungsgemäß wichtigsten Fragen für Sie zusammengestellt und beantwortet. Sie meinen es fehlt ein wichtiger Punkt in unseren FAQ? Dann teilen Sie es uns dies bitte mit und nutzen Sie dafür unser Kontaktformular.


 

Registrierung

·  Was bringt eine Registrierung?

Bei einer Registrierung können einige Funktionen ausgeführt werden, die Anonyme Nutzer nicht haben. Man kann Beiträge und Kommentare schreiben, den Cartoon des Jahres wählen, hat einen Nickname und kann unter diesem Nickname im Forum posten.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Muß ich mich registrieren?

Nein.
Die Seiten sind und sollen für jeden nutzbar sein. Einige Funktionen gehen nur für registrierte Benutzer. Es wird auch keinesfalls irgendwann eine Zwangsregistrierung kommen - diese Seiten sollen immer frei zur Verfügung stehen.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Was geschieht mit meinen angegebenen Daten?

Sie werden lediglich systemintern verwendet. Unter keinen Umständen geben wir Daten unserer Benutzer weiter, geschweige denn, dass wir diese Verkaufen. Wir halten uns insofern strengstens an das Teledienstdatenschutzgesetz! Auch die Entscheidung, welche Daten angegeben werden, liegt allein beim Benutzer. Lediglich ein Benutzername (Pseudonym) und eine gültige Email-Adresse müssen angegeben werden. Wir beabsichtigen auch nicht, unsere Registrierten Benutzer mit unfreiwilligen Newslettern zu belästigen. Es erfolgt somit weder Spam direkt durch uns, noch durch einen Weiterverkauf der hier angegebenen Daten. Einmal angemeldet, können Sie die angegebenen Daten jederzeit ändern oder auch ganz aus der Datenbank löschen! Es stellt somit kein Problem dar, später den Account und somit alle angegebenen Daten aus unserem System zu entfernen.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Was steht in den Cookies?

Diese Seite legt automatisch Cookies an. In den Cookies stehen Informationen wie zB. "wann waren Sie zum letzten Mal hier" oder "wie lautet Ihr Benutzername" für diese Seite.
Diese Daten dienen ausschließlich dazu, um die Nutzung dieser Seiten zu vereinfachen. So müssen Sie nicht ständig Ihren Namen eingeben und im Forum wird anhand Ihres letzten Besuches jeder Ordner Rot markiert, in dem ein neuer Inhalt vorliegt.
Keinesfalls nutzen wir die Cookies um Surfgewohnheiten oder ähnliches auszuspionieren! Die Cookies werden in einem automatisierten Verfahren vom System verwaltet - keiner unserer Mitarbeiter erhält Einblick in die Cookies.
Außerdem müssen Cookies nicht aktiviert sein! Diese Seite sollte auch problemlos ohne Cookies nutzbar sein!

[ Zurück zum Seitenanfang ]


 

News und Artikel

·  Was für Informationen gibt es hier?

Die hier zur Verfügung gestellten Artikel sind News, Termine, Tipps, Links und Informationen aus den Themenbereichen Cartoon, Karikatur, Komische Kunst, Comic und Satire.
Sie werden aus umfangreichen Presseschauen, den Pressemitteilungen von Verlagen und Veranstaltern, Informationen der KünstlerInnen sowie Hinweisen von Insidern und Machern der Branche zusammengestellt.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Wie funktioniert das Newssystem?

Die verfügbaren Nachrichten stehen in Form von Artikeln bereit. Das bedeutet, wie in einer Zeitschrift, ist jede Information in Form eines Artikels aufbereitet und einem Thema zugeordnet. Man kann sowohl nach Stichwörtern suchen, als auch in dem einzelnen Themen stöbern.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit das gesamte Portal oder einzelne Servicerubriken wie ... Terminkalender, Künstlerverzeichnis, Galerie, Links, Archiven ect. zu durchsuchen.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Was sind Kommentare?

Jedes registrierte Mitglied kann auf diesen Seiten Kommentare schreiben. Damit kann man seine Meinung kund tun, Beiträge bewerten oder eine Frage zu diesem Artikel stellen.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Warum dürfen nur registrierte Benutzer Kommentare schreiben?

Wir möchten damit blödsinnige oder beleidigende Kommentare von Anfang an unterbinden.
Die Redaktion des CartoonJournals möchte die Möglichkeit haben Informationen zu prüfen oder Rückfragen via eMail zu tätigen.
Dies alles im Interesse der Bewahrung einer hohen Qualität und Glaubwürdigkeit einer solchen Informationsplattform.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Wie können Ihre Informationen im Portal veröffentlicht werden?

Sie können Ihre Mitteilungen in nahezu allen Servicebereichen des Portals selbst und einfach über einen Editor online eingeben ... so z.B.:
- News schreiben
- Blog-Beiträge liefern
- Seiten empfehlen
- eCards uploaden
- Web-Links anmelden
- u.v.m.
Diese Plattform lebt schließlich von der Vielzahl an Informationen, die hier zusammengetragen werden.
Sie müssen lediglich als Benutzer registriert sein und senden uns Ihre Informationen. Diese werden nach Überprüfung von der Redaktion freigeschaltet.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

Copyright - Nutzung von Bild und Text

·  Kann ich die Bilder und Infos aus dem Portal verwenden?

Nein!

Das Copyrigth für sämtliche auf den Seiten verwendeten Bilder liegt bei den ZeichnerInnen und für Textbeiträge bei den AutorInnen und Medien.
Jedwede Art der Vervielfältigung, des Nachdruckes, der Veröffentlichung, Speicherung und Verwendung auf Internetseiten bedarf der Genehmigung des Urhebers.
Eine Nutzung ist lediglich für die im Bereich der Galerie angebotenen eCards als Service möglich, und dies auch nur ausschließlich für den Versand als eMail und Ausdruck für die persönliche Verwendung.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Was heißt Genehmigung durch den Urheber?

Jeder Nachdruck oder anderweitige Verwertung der Zeichnungen ist honorarpflichtig. Über Art und Umfang der Nutzung und den hierdurch entstehenden Honorierungsanspruch treffen der Urheber und der Nutzer direkte Vereinbarungen.
Darüber hinaus gelten die Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes (UrhG). Eine Weitergabe der Nutzungsrechte an Dritte bedarf der Zustimmung des Urhebers.

Wer ohne Genehmigung und Honorarzahlung Zeichnungen nutzt oder vervielfältigt macht sich strafbar!

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Was muss ich tun, um eine Zeichnung verwerten zu dürfen?

Sie wenden sich einfach an die Redaktion des CartoonJournals oder direkt an den entsprechenden Künstler. Oder Sie nutzen, wenn angeboten, die "Order"- Funktion des Portals.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Wieso muss ich mich daran halten?

Mit der Nutzung und dem Besuch der Seiten vom CartoonJournal erkennen Sie - wie überall üblich - die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) an, in denen es u.a. heißt:

" ... Es ist Ihnen nicht gestattet, urheberrechtlich geschützte Inhalte, Marken oder sonstige geschützte Informationen Dritter zu veröffentlichen, modifizieren, vertreiben oder reproduzieren, ohne zuvor die schriftliche Einwilligung des Inhabers dieser Urheberrechte einzuholen.

Das betrifft ganz besonders: Nachdruck, Vervielfältigung, Speicherung, Einbindung, Reproduktion, Versand von Bildmaterial aus dem CartoonJournal in allen möglichen Formen auch auf elektronischem Wege und im Internet. Ausdrücklich verboten ist die Verwendung von eingestelltem Bildmaterial ohne Genehmigung auf anderen Webseiten, digitalen Medien, Sozialen Netzwerken und anderen Veröffentlichungsformen im Internet, auch wenn diese mit einer Quellenangabe (Name des Urhebers) oder einem direkten Link/Hinweis auf das CartoonJournal bzw. auf die Webpräsenz des Urhebers versehen wurden ..."

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Wo finde ich diese AGBs?

Auf der Seite "Impressum".

[ Zurück zum Seitenanfang ]


Cookie- und Datenschutz von Drittanbietern

·  Wie kommt es zur Datenerfassung nicht persönlich identifizierbarer Informationen?

Wir greifen auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren. Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren möchten oder wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können finden Sie unter .... www.google.de/privacy_ads.html  Darüber hinaus erhalten Sie weitere Informationen im Anhang A der selbst auferlegten NAI-Richtlinien für Publisher (PDF) unter http://www.networkadvertising.org/code-enforcement/code

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Was ist das DoubleClick DART-Cookie?

Was ist das DoubleClick DART-Cookie? Das DoubleClick DART-Cookie wird von Google bei den Anzeigen verwendet, die auf Websites von Publishern geschaltet werden, die Anzeigen von AdSense für Content-Seiten anzeigen. Wenn Nutzer die Website eines AdSense-Publishers besuchen und entweder eine Anzeige ansehen oder auf eine Anzeige klicken, wird ein Cookie auf dem Browser des Endnutzers platziert. Die von diesen Cookies gesammelten Daten ermöglichen es, interessenbezogene Werbung zu schalten.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

 


Allgemeine Geschäftsbedingungen/Haftungsausschluss


Stand 1. Januar 2002

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen die rechtsverbindlichen Regeln bezüglich der Nutzung der Dienste und Angebote von www.cartoon-journal.de, www.cartoonjournal.de, www.cartoon-portal.de, www.cartoonportal.de, www.facebook.com/CartoonJournal, twitter.com/CartoonJournal, www.cartoonlobby.de sowie www.facebook.com/cartoonlobby (im Folgenden CartoonJournal genannt) des Vereins Cartoonlobby e.V. (seit 1.1.2015) dar. Mit der Inanspruchnahme der Dienste und Angebote vom CartoonJournal erklären sich Nutzer - wie „Besucher“ der Seite oder registrierte „Mitglieder“ - mit diesen Geschäftsbedingungen einverstanden.


Regeln AGB

·  Angebot
·  Vertragspartner
·  Inhalte der Website
·  Verweise und Links
·  Urheberrecht und Inhalte
·  Urheberrecht und Nutzung
·  Datenschutz
·  Haftungsbeschränkung
·  Rechtswirksamkeit der AGB/Haftungsausschluss
·  Betreiber
·  Angebot

Das Internetportal CartoonJournal ist eine Informations- und Präsentationsforum für die Genre Cartoon, Karikatur, Komische Kunst, Satire und Humor. Es sind die Übersichtsseiten im deutschsprachigen Raum für Protagonisten, Künstler, Aussteller, Nutzer, Verlage und Agenturen die ihre Arbeit, Angebote, Neuheiten, Produkte und Leistungen anbieten wollen.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Vertragspartner

Das CartoonJournal fungiert lediglich als Plattform des Austausches und der Vermittlung von Anfragen und Aufträgen. Alle rechtsverbindlichen Absprachen, Verträge und Zahlungsvereinbarungen sind direkt zwischen dem jeweiligen Anbieter der Leistung und dem in Frage kommenden Nutzer bzw. Verwerter zu tätigen. Folgerichtig kommt das CartoonJournal auch nicht für steuerliche und darüber hinausgehende Forderungen (wie z.B. Sozialabgaben und Abgaben an Künstlersozialfonds) auf, die sich aus der Inanspruchnahme einer Leistung ergeben. Dafür sind alleinig die Vertragspartner verantwortlich. Sie müssen dies vertraglich und verbindlich regeln. Das CartoonJournal ist gern behilflich, gewünschte Kontakte zwischen Vertragspartnern herzustellen bzw. vermittelnd im Sinne der Künstler zu agieren. Dieser Service ist aber unentgeltlich und gehört zum Service des Netzwerkdienstleisters.

Das Geschäftsfeld vom CartoonJournal liegt auf dem Gebiet der Werbekosteneinnahmen, Partnerprogramme und kostenpflichtiger Einträge auf der Webseite. Die CartoonJournal Dienste werden von der Bundesrepublik Deutschland aus angeboten und nur für den deutschsprachigen Raum - BRD, Schweiz und Österreich.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Inhalte der Website

Die Inhalte für das CartoonJournal wurden von Institutionen, Galerien, Museen, Vereinen, Medien, Unternehmen und Agenturen eingestellt oder wurden aus deren Pressemitteilungen, Ankündigungen, Informationen, Anfragen sowie aus eigener Internet-Recherchen entnommen. Die Betreiber dieser Website übernehmen keine Verantwortung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der darin enthaltenen Informationen. Grundsätzlich werden Haftungsansprüche gegen die Betreiber für durch die Nutzung der Inhalte des Servers entstandene Schäden ausgeschlossen, wenn seitens der Betreiber kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Die Betreiber übernehmen keinerlei Garantie oder Haftung für die Zugangsmöglichkeit oder deren Zugriffsqualität und die Art der Darstellung. Alle gezeigten Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Betreiber behalten es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Online-Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu erweitern, zu entfernen oder die Publikation zeitweilig oder endgültig aufzugeben.

Als Dienstanbieter ist CartoonJournal gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG ist CartoonJournal als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden die entsprechenden Inhalte umgehend entfernen.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Verweise und Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir als CartoonJournal keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Urheberrecht und Inhalte

Das CartoonJournal beansprucht keinerlei Rechte an den von Ihnen auf der Webseite veröffentlichten Inhalten. Nach der Bereitstellung oder Veröffentlichung Ihrer Inhalte über die CartoonJournal Dienste bleiben Ihnen alle Rechte an diesen Inhalten erhalten und Sie können weiterhin frei über Ihre Inhalte verfügen. Durch die Bereitstellung oder Veröffentlichung von Inhalten über die Dienste auf den Seiten der Webpräsenz gewähren Sie dem CartoonJournal eine eingeschränkte Nutzungslizenz, zur Verwendung dieser Inhalte, sowie das Recht diese Inhalte innerhalb des Internetauftritts vom CartoonJournal zu modifizieren, zu speichern, öffentlich darzubieten, öffentlich anzuzeigen und zu reproduzieren.

Mit dem Hochladen über die angebotenen Dienste bzw. der ausdrücklichen Bereitstellung per eMail von Bildmaterialien für die Webpräsenz CartoonJournal versichert der Urheber, dass diese frei von etwaigen Rechtsansprüchen Dritter sind und die Bildmaterialien in der bereitgestellten Form im Internet auf den Seiten vom CartoonJournal veröffentlicht werden sollen und dies vom Urheber genehmigt ist.

Die kommerziellen Verwertungsrechte bleiben beim Anbieter der Leistung (wie Künstlern, Agenturen oder Autoren). Das CartoonJournal hat nicht die Erlaubnis, ohne Rücksprache und ausdrückliche Genehmigung die Angebote an andere Personen, Firmen oder Institutionen weiter zu verkaufen. Die Modalitäten der kommerziellen Weiterverwertung müssen durch eine gesonderte Vereinbarung geregelt werden.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Urheberrecht und Nutzung

Es ist Ihnen nicht gestattet, urheberrechtlich geschützte Inhalte, Marken oder sonstige geschützte Informationen Dritter zu veröffentlichen, modifizieren, vertreiben oder reproduzieren, ohne zuvor die schriftliche Einwilligung des Inhabers dieser Urheberrechte einzuholen.

Das betrifft ganz besonders: Nachdruck, Vervielfältigung, Speicherung, Einbindung, Reproduktion, Versand von Bildmaterial aus dem CartoonJournal in allen möglichen Formen auch auf elektronischem Wege und im Internet. Ausdrücklich verboten ist die Verwendung von eingestelltem Bildmaterial ohne Genehmigung auf anderen Webseiten, digitalen Medien, Sozialen Netzwerken und anderen Veröffentlichungsformen im Internet, auch wenn diese mit einer Quellenangabe (Name des Urhebers) oder einem direkten Link/Hinweis auf das CartoonJournal bzw. auf die Webpräsenz des Urhebers versehen wurden.

Die im CartoonJournal auf Facebook (www.facebook.com/CartoonJournal) gezeigten Abbildungen, Cartoons, Karikaturen und Beiträge dürfen mit Hilfe des "Teilen"-Buttons auf andere private Facebook-Seiten natürlicher Einzelpersonen ohne jeden beruflichen oder geschäftlichen Bezug (ebenso nur auf Seiten ohne kommerzielle Werbung) übernommen werden. Alle anderen Nutzungen von Bildmaterial sind genehmigungs- bzw. kostenpflichtig.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Seite privat oder gewerblich ist, fragen Sie uns bitte.

Für den Fall, dass Sie Bildmaterial auf gewerblichen Facebook- oder Internetseiten zeigen möchten, nehmen Sie bitte ebenfalls Kontakt auf. Wir vermitteln Ihnen dann den direkten Kontakt zum Künstler bzw. zu seiner Bild-/Lizenzagentur.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Datenschutz

Mit der Anmeldung als Mitglied auf den Seiten von CartoonJournal bzw. der Einstellung von Pressemeldungen erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre angegebenen Daten, insbesondere Ihre Email-Adresse gespeichert werden. Sie erklären sich weiterhin damit einverstanden, Emails von CartoonJournal zu erhalten. Diese Emails betreffen ausschließlich für die Teilnahme am Portal notwendige Informationen und technische Details zur Nutzung, insbesondere bei Änderungen. Eine Ausnahme bildet hierbei Ihre Anmeldung zum Erhalt des „Newsletters“ vom CartoonJournal. In diesem Fall erhalten Sie zusätzliche Informationen zu den Inhalten aus den Seiten vom CartoonJournal per eMail. Das CartoonJournal sichert Ihnen zu, Ihre Daten nicht an Dritte weiterzugeben und ermöglicht Ihnen jederzeit eine Abmeldung vom CartoonJournal und seinen Dienstleistungen.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis über entsprechende Eingabeformulare. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Ausnahmen hierbei bilden Angebote zur Veröffentlichung Ihrer eigenen Texte, Bilder und Informationen auf den Seiten vom CartoonJournal über die persönliche Eingabe in Formularen und Editoren, bei denen zur Rücksprache und Freischaltung von Inhalten eine Anmeldung als Mitglied erforderlich ist.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet und beim eMail-Versand Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Für die Veröffentlichung von persönlichen Daten bei zusätzlichen Angeboten, wie dem Eintrag in das Künstlerarchiv von CartoonJournal wird deren Richtigkeit und Zulässigkeit durch eine schriftliche Vereinbarung zum Vertragsbeginn bestätigt. Sie können diese Einträge jederzeit widerrufen und die Daten ändern bzw. entfernen lassen.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten vom CartoonJournal behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Haftungsbeschränkung

In keinem Fall ist CartoonJournal Ihnen oder Dritten gegenüber haftbar sei es für indirekte, exemplarische oder sonstige Folgeschäden, einschließlich Ersatz für entgangenen Gewinn, aufgrund Ihrer Nutzung der Dienste von CartoonJournal, selbst wenn CartoonJournal Kenntnis von der Möglichkeit eines solchen Schadens hatte. Das CartoonJournal ist lediglich für eigenen Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit verantwortlich.

Sie erklären mit der Inanspruchnahme der Dienste vom CartoonJournal, dass Ihre veröffentlichten Inhalte ,jedweder Form, nicht Datenschutz-, Verwertungs-, Urheber-, Vertrags- oder sonstige Rechte dritter Personen verletzt. Für daraus entstehende Schäden oder Rechtsansprüche übernimmt das CartoonJournal unter keinen Umständen die Verantwortung - seien es Abmahnungen, Klagen, Einbußen, Schäden einschließlich der Verletzung von Körper, Leben, Gesundheit und Persönlichkeitsrechten im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienste von CartoonJournal, durch die auf CartoonJournal veröffentlichten Inhalte oder durch das Verhalten von Nutzern/Usern von CartoonJournal.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Rechtswirksamkeit der AGB/Haftungsausschluss

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Angebotes von CartoonJournal zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht vollständig oder nicht mehr entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile dieser AGB in ihrer Gültigkeit und in ihrem Inhalt davon unberührt. Das CartoonJournal behält sich das Recht vor, diese AGB ggf. zu ändern.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

·  Betreiber

CartoonJournal, sowie die damit bezeichneten Internetseiten, werden vom Verein Cartoonlobby e.V., mit Sitz in Königs Wusterhausen betrieben … weitere Angaben hier im Impressum.

[ Zurück zum Seitenanfang ]

 

www.cartoon-journal.de  &  www.cartoonlobby.de

sind Internetseiten des bundesweiten Verbandes Cartoonlobby e.V.
mit Sitz in Königs Wusterhausen bei Berlin. 


 

Cartoonlobby e.V.

Geschäftsstelle:
Nonnengasse 3, 15926 Luckau

Vereinsregister:
Amtsgericht Cottbus-Nummer: VR 5635 CB
Sitz Königs Wusterhausen
Steuernummer:

049/142/00194

Vorstand des Vereins:
Philipp Heinisch (Vorsitzender), Mathias Hühn (Stellvertreter), Andreas Nicolai (Beigeordneter)
Jeweils zwei Vorstandsmitglieder sind gemeinsam vertretungsberechtigt.

Inhaltlich Verantwortlicher:
gem. § 55 II RStV: GF -  Andreas Nicolai (Anschrift s.o.)

Telefon:
03544 / 50 770 42

Mail: info(at)cartoonlobby.de
web: www.cartoonlobby.de

ZUSCHRIFTEN UND ANFRAGEN BITTE NUR ALS E-MAIL !!!


Unsere: AGBs          Haftungsausschluss:  disclaimer       Zur  Hilfe: FAQ

 

Wir haben auf unserer Homepage Links zu anderen Seiten gesetzt. Für all diese Links gilt: "Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der hier verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten, auf die von unserer Homepage aus verwiesen wird. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen."

Zeichner*innen der Cartoonlobby | Cartoon, Karikatur, Komische Kunst, Pressezeichnung u.v.m

 

Reinhard Alff - Jg 1951 - Dortmund ~ andré - Jg 1967 - Detmold ~ A TALE (A. Natale )- Jg 1968 - München ~ Harm Bengen - Jg 1955 - Norden ~ F.W. Bernstein - Jg 1938 - Berlin ~ Bettina Bexte - Jg 1964 - Bremen ~ Axel Bierwolf - Jg 1972 - Pirna ~ BURKH - Jg 1952 - Köln ~ Steffen Butz - Jg 1964 - Karlsruhe ~ Paolo Calleri - Jg 1977 - Ulm ~ Rainer Ehrt - Jg 1960 - Kleinmachnow ~ Timo ESSNER - Jg 1982 - Flensburg ~ FEICKE - Jg 1970 - Hamburg ~ Kai Flemming - Jg 1964 - Hamburg ~ Ulrich Forchner - Jg 1949 - Leipzig ~ Marcus Gottfried - Jg 1962 - Solingen ~ Katharina Greve - Jg. 1972 - Berlin ~ Markus Grolik - Jg 1965 - München ~ Steffen Gumpert - Jg 1975 - Berlin ~ Christian Habicht - Jg 1962 - Eisenberg ~ Rainer Hachfeld - Jg 1939 - Berlin ~ Hayati - Jg 1960 - Berlin ~ Philipp Heinisch - Jg 1945 - Berlin ~ Barbara Henniger - Jg 1938 - Strausberg ~ HOGLI - Jg 1945- Berlin ~ Phil Hubbe - Jg 1966 - Magdeburg ~ Mathias Hühn - Jg 1968 - Berlin ~ Helmut Jaček - Jg 1942 - Berlin ~ Steffen Jahsnowski - Herschel - Jg 1952 - Berlin ~ JAMI (Jan Michaelis) - Jg 1968 - Düsseldorf ~ Jens Jeddeloh - Jg 1959 - Berlin ~ Joachim JORI Niggemeyer - Jg 1958 - Leipzig ~ Dominik Joswig - Jg 1970 - Wandlitz ~ Marlis Kahlsdorf - Jg 1946 - Cuxhaven ~ Petra Kaster - Jg 1952 - Mannheim ~ Matthias Kiefel - Jg 1960 - Berlin ~ Michael Kops - Jg 1962 - Markkleeberg ~ Kostas Koufogiorgos - Jg 1972 - Stuttgart ~ Harald Kretzschmar - Jg 1931 - Kleinmachnow ~ Kriki - Jg 1950 - Berlin ~ Uwe Krumbiegel - Jg 1962 - Hetzdorf ~ Peter Kruse - Jg 1950 - Stade ~ Jan Kunz - Jg 1963 - Flöha ~ Valeriu Kurtu - Jg 1956 - Berlin ~ Cleo-Petra Kurze - Jg 1951 - Berlin ~ Mario Lars - Jg 1964 - Greven ~ Marunde - Jg 1954 - Hitzacker ~ Hannes Mercker - Jg 1983 - Mannheim ~ Til Mette - Jg 1956 - Hamburg ~ Denis Metz - Jg 1974 - Baltrum ~ MIRK - Jg 1945 - Karlsruhe ~ Burkhard Mohr - Jg 1959 - Königswinter ~ Andreas Mücke - Jg 1954 - Berlin ~ NEL - Jg 1953 - Erfurt ~ Lothar Otto - Jg 1932 - Leipzig ~ Christiane Pfohlmann - Jg 1968 - Landsberg am Lech ~ Olaf Plätschke - Jg 1963 - Magdeburg ~ Ari Plikat - Jg 1958 - Dortmund ~ POLO - Jg 1959 - Wuppertal ~ Andreas Prüstel - Jg 1951 - Berlin ~ Antje Püpke - Jg 1967 - Berlin ~ RABE - Jg 1956 - Bad Liebenstein ~ Erich Rauschenbach - Jg 1944 - Berlin ~ Jan Rieckhoff - Jg 1950 - Hamburg ~ George Riemann - Jg 1965 - Münster ~ Lutz Richter (RIL) - Jg 1953 - Radebeul ~ Stephan Rürup - Jg 1965 - Münster ~ Rainer Unsinn (Rainer Denattio) - Jg 1976 - Epfendorf ~ Heiko Sakurai - Jg 1971 - Köln ~ Jochen Schaudig - Jg 1973 - Mainz ~ Karsten Schley - Jg 1965 - Lüneburg ~ Karl-Heinz Schoenfeld -  Jg 1928 - Potsdam ~ Reiner Schwalme - Jg 1937 - Lübbenau ~ SCHWARWEL - Jg 1968 - Leipzig ~ Sikitu (Ruth Sophia Hebler) - Jg 1973 - Köln ~ SOBE - Jg 1940 - Edewecht ~ Klaus Stuttmann - Jg 1949 - Berlin ~ TEMI - Jg 1955 - Roßleben ~ Peter Thulke - Jg 1951 - Berlin ~ Rolf Tiemann - Jg 1951 - Münster ~ Jan Tomaschoff - Jg 1951 - Erkrath ~ VAU VAU (Beatrix von Velsen) - Jg 1966 - Köln ~ Marion Vina - Jg 1961 - Göttingen ~ Tobias Wieland - Jg 1982 – Leipzig ~ Ulrike Wodner - Jg 1962 - Leipzig ~ Freimut Woessner - Jg 1945 - Berlin  ~ Georg Zitzmann - Jg 1959 - Schirmitz


Leider nicht mehr unter uns ... Wolfgang Norden (1949 - 2016) - Gütersloh ~ Klaus Vonderwerth (1936-2016) - Berlin ~ Ottfried Zielke (1936-2016) - Schiffmühle

 

Agenten - Autoren - Förderer der Genre Cartoon, Karikatur, Komische Kunst, Pressezeichnung

 

Agentur „Glücklicher Montag“ - Leipzig ~ Ausstellungsbüro WP Fahrenberg, Göttingen ~ CARTOONCOMMERZ NI&CO - Zeesen b. Bln. ~ Walther Fekl - Autor, Herausgeber - Berlin ~ Andreas Greve - Satiriker, LYRIKER - Hamburg ~ Thomas Möller - Mosaik- und Comic- Club - Neubrandenburg ~ Zum Prellbock - Kneipe und Museum - Lunzenau ~ Jörg Räder - Organisator - Belzig ~ SKURRILEUM - Museum für Komische Kunst - Stralsund

Logo der Cartoonlobby


Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

Spenden gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Lobby auf Facebook

... sichtbar wenn angemeldet !

Zum Seitenanfang