Werner David (links im Bild) bei einer Ausstellungseröffnung im "Cartoonmuseum Brandenburg"  im Jahr 2019

Am 23. Januar ist unerwartet der Karikaturist Werner David verstorben. Das Sommerpalais zeigt im Kabinett ab 10. Februar eine Erinnerungsausstellung an den Leipziger Zeichner.

David wurde 1951 geboren und arbeitete bis 1990 als Drucker, danach als Gewerkschaftssekretär. 1977 begann er erste Karikaturen zu veröffentlichen. Bald gehörten seine Bildschöpfungen zum Repertoire von »Eulenspiegel«, »Leipziger Volkszeitung« oder »neues leben«.


Mehr zur Ausstellung hier !


 

Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

# Wer ist Online?

Aktuell sind 209 Gäste und keine Mitglieder online

Journal - Facebook

 ... sichtbar wenn angemeldet !

CARTOONLOBBY - PROJEKTE ARCHIV

IDEEN AUS DER VERGANGENHEIT

Spenden immer gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Museum Imagespot

HAUPTSPONSOR ...

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Partner

Zum Seitenanfang