Wettbewerb ausgeschrieben ... Einsendeschluss ist der 18. November 2021!

Anschreiben des Veranstalters

Liebe Zeichnerinnen und Zeichner!

Die SUPERillu schickt den Heinz-Jankofsky-Karikaturen-Wettbewerb in eine neue Runde, denn auch 2021 hat das Zeug, Karikaturgeschichte zu schreiben.
Themen gibt es viele: die Gender-Sprech-Kapriolen, der beginnende Weltraumtourismus, das Pantoffelheldentum im HomeOffice. Und: das Ende der Ära Merkel ist da, sowie der Beginn einer neuen Ära – bloß welche wird das sein? Wer mit Witz, Charme und spitzem Stift das Zeitgeschehen karikiert, dessen Beiträge zum Thema „2021“ sind willkommen.

Alle Formate sind erlaubt. Briefe adressieren Sie bitte an den SUPERillu Verlag, Potsdamer Straße 7, 10785 Berlin, Kennwort Jankofsky, E-Mails an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Die drei Erstplatzierten erhalten 1 000, 500 und 250 Euro sowie je ein Jankofsky-Original. Wir behalten uns vor, ausgewählte Zeichnungen abzudrucken. Mit der Teilnahme erklären Sie Ihr Einverständnis mit einer Veröffentlichung.
Einsendeschluss ist der 18. November 2021.


Dire Informationen dazu im Web findet man hier !


 

Logo - www.cartoon-journal.de - Portal seit 2002!

Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

# Wer ist Online?

Aktuell sind 388 Gäste und keine Mitglieder online

Journal - Facebook

CARTOONLOBBY - PROJEKTE ARCHIV

IDEEN AUS DER VERGANGENHEIT

Spenden immer gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Museum Imagespot

HAUPTSPONSOR ...

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Zum Seitenanfang