CartoonJournal

Meldungen | News zu allen Themen ...

CartoonJournal das einzige redaktionelle InternetPortal im deutschsprachigen Raum mit Nachrichten rund um Karikatur, Cartoon, Komische Kunst, Humor und Satire ... Termine, Neuheiten, Online-Presseschau,  Ausstellungen, Institutionen, Wettbewerbe, Tipps u.v.m.


Hohe Pointendichte im Greizer Sommerpalais: Brillante Cartoons des „Stern“-Karikaturisten Til Mette

Ostthüringer Zeitung

Hochkomisch ist auch seine Karikatur zu umweltschonenden Fahrzeugen. Darauf sagt ein besorgter Anzugträger zu seiner Frau: „Die neuen Autos sind so umweltfreundlich, da hab' ich ein ganz schlechtes Gewissen, dass wir noch zu Fuß gehen.“ Zusammengestellt wurde die bis 13. Mai dauernde ...


 

Geschichte mit und ohne Humor

neues deutschland

In einer wahrlich zahmen Gruppen-Karikatur Kretzschmars aus der DDR-Spätzeit, mit Honecker in der Mitte und um ihn herum all die Köpfe derer, von Gustáv Husák bis Kim Il Sung, die ihn jüngst besucht hatten, wurde Honeckers Kopf zum Schluss doch wieder - zur Empörung des Zeichners - gegen ...


 

© Cartoon von Til Mette

Til Mette - Cartoons für die moralische Elite mit Bildung, Geld & gutem Geschmack

Die Ernstmacher und der Spaßmacher

Mannheimer Morgen

Dazu kommen viele weitere Blätter seiner Mitstreiter bei den Satire-Magazinen „Pardon“ und später bei „Titanic“ wie F. W. Bernstein, F. K. Waechter, Chlodwig Poth, Hans Traxler, Pit Knorr, Bernd Eilert und Eckhard Henscheid. Die Satiriker, die auch für den Komiker Otto texteten, nannten sich „Neue ...


 

Signierstunde mit Witzbildzeichner

WESER-KURIER online

Perscheids Bremer Kollegin Miriam Wurster findet diesen Cartoon besonders gelungen. Muss man selbst ein bisschen böse sein, um solche Dinge zeichnen zu können? Martin Perscheid schüttelt leicht lächelnd den Kopf: „Zorn steht vielleicht am Anfang. Aber dann musst du diesen Zorn ja immer in ...


 

Karikaturist Hoppmann signiert seine Werke

Göttinger Tageblatt

Entspannt schlendert Hoppmann durch seine Ausstellung im Obergeschoss. Viele Besucher nehmen den Künstler im dunklen Parka und mit Basecap über den strähnigen Haaren gar nicht wahr. Hoppmann erblickt sofort die defekte Einrahmung seiner Joschka-Fischer-Karikatur. „Der Joschka ist zu fett, ...


 

Das Haus der Satire: Heimat des Humors

Abendzeitung

Vor 50 Jahren eröffneten Meisi und Helmut Grill in der Wurzerstraße beim Vier Jahreszeiten den extravaganten Laden Etcetera - und hier trafen sich zwischen satirischen Objekten, patriotischen Bavarica und Kaffeehausmöbeln die Münchner und Wahlmünchner - von Loriot über Peter Lohmeier bis ...


 

Bereits im vorigen Jahr erschien das Cartoonbuchprojekt „Fluch der Akribik“ der Bremer Cartoonistin Bettina Bexte ... ist aber immernoch ein "Geheimtipp" für Liebhaber besonderer Bücher und des Cartoons.

Der Bundesverband Cartoonlobby zum NetzDG und dem Umgang mit Satire

Erst das Magazin Titanic, dann die Streetart-Künstlerin Barbara und auch erste Zeichnerkollegen. Nach Einführung des NetzDG Anfang Januar steht zunehmend auch Satire am Pranger von sozialen Netzwerken. Werden Satire-Postings zum Anlass Accounts zu sperren oder Karikaturen vom Netz genommen. Die bundesweite Vereinigung von Karikaturisten und Cartoonisten hat sich auf ihrer diesjährigen Mitgliedervollversammlung in Berlin auch mit der Frage beschäftigt: Wie geht man mit solchen Eingriffen in die Meinungsfreiheit um?

Rückblende 2017

Tagesspiegel

Klaus Stuttmanns Karikatur über den Streit zwischen US-Präsident Trump und Nordkoreas Diktator Kim Jong Un aus dem Tagesspiegel ist das Motiv der Einladungskarte zur Finissage der Ausstellung, die vom 30. Januar an in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin, In den Ministergärten 6, ...


 

Logo der Cartoonlobby


Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

Das Journal auf Facebook

 ... sichtbar wenn angemeldet !

Spenden gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Zum Seitenanfang