CartoonJournal

Einziges redaktionell betreutes InternetPortal im deutschsprachigen Raum mit Beiträgen rund um Karikatur, Cartoon, Komische Kunst, Comic, Humor und Satire.

News | auf dieser Seite - Meldungen zu allen THEMEN (Kategorien) 


Achim Frenz ist tot: Tiefe Trauer um Gründer des Caricatura Museums

Sein Studium an der Kunst- und Gesamthochschule Kassel schloss er mit der Diplomarbeit «Die Grenzen der Satire» ab. Im Künstlerkollektiv «Visuelle ...

Am 11. März 2024 wäre der beliebte Berliner Pressezeichner Erich Schmitt 100 Jahre alt geworden.

Auch wenn die Sammlung der Stiftung keine Originalzeichnungen von Schmitt besitzt – so ist der Humorzeichner dennoch in vollem Umfang mit seinen Publikationen in unserer Fachbibliothek vertreten.

„Dragon Ball“-Zeichner gestorben: „Er hätte noch viel mehr erreicht“ - TAZ

Der japanische Comic-Künstler und Schöpfer der weltweit erfolgreichen Manga-Serie „Dragon Ball“, Akira Toriyama, ist tot. Er wurde 68 Jahre alt.

Zeichner aus aller Welt in Leipzig: Diese Comic- und Manga-Stars kommen zur Buchmesse

Comiczeichner Todd Nauck war 2023 zu Gast auf der Manga-Comic-Con in Leipzig. © imago/Christian Grube/IMAGO/ArcheoPix. Zeichner aus aller Welt in ...

Karikaturisten Greser & Lenz mit Göttinger Satirepreis geehrt - FAZ

Sie wurden nach Angaben der Stadt Göttingen für „ihre über 25-jährige satirische Provenienz, ihre scharfen politischen Karikaturen und ihren oft ...

 

Pressemitteilung der Veranstalter

Die Galerie Stihl Waiblingen widmet Volker Kriegel eine große Ausstellung. Kriegel wäre im vergangenen Jahr 80 Jahre alt geworden, außerdem jährte sich 2023 sein Todestag zum 20. Mal. Obgleich er so früh starb, bleibt Volker Kriegel, ein künstlerisches Multitalent, unvergessen.


Kurzfilmtage: Viel Satire und schwarzer Humor

... Satire und schwarzem Humor. Aber im Programm sind immer auch erstaunliche Animationen, bemerkenswerte Dokumentarfilme, Ernstes, Berührendes ...

  

Museumsdirektorin Dr. Eva Jandl-Jörg - Foto © Roland Schmidt

Pressemitteilung des Museums

Ein Museumsjahr mit neuer Leitung – Direktorin zieht erste Bilanz

Am 365. Tag nach ihrem Dienstantritt zog die Direktorin Dr. Eva Jandl-Jörg eine erste Bilanz: Das Museum Wilhelm Busch – Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst Hannover hat binnen eines Jahres einen großen Sprung nach vorne gemacht und einen aktiven Vernetzungsprozess in der Stadtgesellschaft begonnen. Für 2024 sind drei große Sonderausstellungen geplant, die ein breites Spektrum an Themen abdecken.


Jubiläumsausstellung „I love Deix“ - stadtlandzeitung

„Ein Großmeister der Karikatur, ein Meister der Zeitgeschichte, eine Ikone der österreichischen Satire“. Anlässlich des 75. Geburtstages von ...

Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

# Wer ist Online?

Aktuell sind 501 Gäste und keine Mitglieder online

Journal - Facebook

 ... sichtbar wenn angemeldet !

CARTOONLOBBY - PROJEKTE ARCHIV

IDEEN AUS DER VERGANGENHEIT

Spenden immer gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Museum Imagespot

HAUPTSPONSOR ...

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Partner

Zum Seitenanfang